(財)日独協会 事務局Blog





再び長野訪問 / Ich war mal wieder in Nagano :: 2010/07/21(Wed)

                       

ハロー!!
今日も暑いですよね。埼玉県と群馬県の皆さん、大丈夫ですか!?38度なんてあり得ないよ!
Morgen!
Oh man, heute ist es schon wieder so heiß! Geht's euch gut da drüben in Gunma und Saitama!? Ich meine, 38 Grad sind wirklich ziemlich heftig.

さて、私は土曜日わりと涼しい長野市にちょっと行って来ました。
Ich bin übrigens am Wochenende ins relativ kühle Nagano gefahren.

SL276583.jpg

17日は長野県日独協会の総会がありました。そこで、私はベルリンについて発表しました。立派なホールで50人の前で話したので、かなり緊張して、早口の講演になっちゃいました。(笑)でも終わってから、様々な質問が出て、一時間の残り時間は速く過ぎました。
好奇心旺盛な方々と大勢話が出来て、とても面白かったです!
Dort war am 17. die Hauptversammlung der Japanisch-Deutschen Gesellschaft in Nagano, bei der ich einen Vortrag über Berlin gehalten habe. In dieser vornehmen Halle vor über 50 Leuten zu sprechen hat mich schon etwas nervös gemacht. Daher habe ich etwas schneller als geplant gesprochen und war auch dementsprechend schnell fertig. Aber da hinterher viele Fragen kamen, waren die eingeplanten 60 Minuten schnell rum.
Hinterher hatte ich noch genug Zeit, mit den Mitgliedern der JDG Nagano über dies und das zu sprechen, was wirklich Spaß gemacht hat.

SL276590.jpg

次の日は小林さん、MさんとSさんと一緒に近くにある松代町に行きました。
Am nächsten Tag bin ich mit Frau Kobayashi, Frau M. und Frau S. in die nahegelegene Stadt Matsushiro gefahren.

SL276592.jpg

このヘルメットで何をしようとしていますか?
Wofür wir die Helme brauchten...?

SL276594.jpg

答え>地下壕を見学しました!所によって、天井が低い所があって、落石の恐れがあったため、ヘルメット無しは立入禁止でした。
ところで、地下は涼しくて、夏の観光としてお勧めできます。
Die Antwort ist einfach: Es ging in den Untergrund! Dort bestand Steinschlaggefahr und an einigen Stellen war die Decke so tief, dass man nur mit Helm hineindurfte.
Übrigens war es dort unten schön kühl - mein Ausflugszieltipp für heiße Tage.

SL276596.jpg

このとても長くて、迷路みたいな地下壕は1944年から戦後まで建てられました。戦争が激しくなったときの政府や天皇陛下の逃げ場所として作られました。(結局移ってなかったけど)そこで働かされた6千人の韓国人の中、何百人も亡くなったため、記念碑と千羽鶴がありました。
Der Bau dieses langen, verzweigten Untergrundbaus wurde im Jahr 1944 begonnen. Damals verschlechterte sich die Kriegssituation zusehends und man wollte in diesen Gewölben die Regierung und den Kaiser unterbringen (was aber letztendlich nie passiert ist). Von den 6000 koreanischen Zwangsarbeitern sind hunderte bei diesen Arbeiten gestorben, weshalb ihnen ein Denkmal errichtet wurde und diese Kraniche aufgehängt wurden.

SL276617.jpg

また地上に戻ってから、文武学校を見に行きました。八代松代藩主の真田幸貫が文武を推進して開校したそうです。
本当に落ち着いた感じですよね。
Wieder zurück an der Oberfläche ging es als nächstes in die ehemalige Daimiatsschule für Gelehrsamkeit und Kriegskunst. Dem damaligen Herrscher Sanada Yukitsura lag viel an der Bildung, weshalb er diese Schule bauen ließ.
Schöne ruhige Atmosphäre, oder?

SL276624.jpg

堂の中、色んなアートが展示されていました。モダンアートについて何も分からない私にとって、訳分からないアートが何個もありました。
In den Hallen wurden verschiedene Kunstwerke ausgestellt. Ich verstehe nicht viel von moderner Kunst und dementsprechend war mir bei vielen Ausstellungsstücken auch nicht klar, was sie mir sagen wollen.

SL276630.jpg

共通券があって、ついでに真田宝物館を見物しました。真田家とは、昔、松代で最も偉い家柄でした。
Bei der Eintrittskarte war auch gleich noch der Eintritt für das Museum der früher sehr einflussreichen Familie Sanada mit drin. Also haben wir dem auch noch einen kurzen Besuch abgestattet.

SL276631.jpg

様々な判子で自分の着物デザインを作れました。多分子供用の遊びでしたが、楽しかったです~
Drinnen konnte man selbst mit ein paar Stempeln Kimono-Muster designen. War vermutlich eigentlich für Kinder gedacht, aber ich fand's trotzdem unheimlich lustig. ^^

SL276614.jpg

真田邸の近くの庭で、真田家の一人の像を発見しました。あぁ、なんか叱られた気がします。
はい!しっかり勉強します!!
Draußen im Garten stand eine Statue eines Sanada-Familienmitglieds. Irgendwie fühlte ich mich leicht ausgeschimpft.
Ja, Sir! Ich lerne fleißig!!

小林さんをはじめ、長野県日独協会の皆さんに感謝を申し上げます!!とても美味しい料理をご馳走になって、色んな興味深い所に案内してもらって、本当にありがとうございました!
Vielen, vielen Dank an Frau Kobayashi und alle von der JDG Nagano!! Ich hatte zwei wirklich schöne Tage mit viel gutem Essen und interessanten Entdeckungen.

                      
スポンサーサイト
  1. 旅行
  2. | comment:0
<<料理教室 / Kochkurs bei der JDG | top | 7月のシュタムティッシュ / Juli-Stammtisch>>


comment

comment


管理者にだけ表示を許可する