(財)日独協会 事務局Blog





11月15日池袋にて防災体験     Katastrophenübung in Ikebukuro (15.11.) :: 2014/11/17(Mon)

1.jpg


Diesen Samstag trafen wir uns zur Erdbebenübung in Ikebukuro.
Treffpunkt war die „Ikefukurô“, eine große Steineule, die sich auch schon dem Anlass entsprechend „gekleidet“ hatte(Auf der Schärpe steht: „Wir führen gerade Übungen zur Vorbeugung von Bränden durch“). Von dort aus ging es zum Katastrophenzentrum, wo man schon auf unsere kleine, überwiegend deutsche Gruppe wartete. Ein älterer Angestellter des Zentrums führte uns durch unseren „Parkour“ aus Rauchübung, Erdbebensimulation, Feuerlöschübung
und Erste Hilfe-Training. Bei der Rauchübung wurde ein kleiner Teil der Gruppe in einen, sich
langsam mit Rauch (in unserem Fall zum Glück nur ungefährlicher Dampf) füllenden Raum gesetzt, aus dem es nun galt zu entkommen. Da sich Rauch zu erst an der Decke sammelt, ging es im Entengang vorwärts. Nachdem diese Übung von allen Teilnehmern unbeschadet überstanden worden war, ging es weiter zu Erdbebensimulation.

11月15日に池袋にて防災体験をしました。「いけふくろう」の像に集合しました。当日のイベントにあわせてくれたかのうように、いけふくろうは「火災予防運動実施中」のサッシュを付けていました。全員揃ったところで、駅から池袋防災館まで歩きました。防災館の方の案内で、火災訓練、地震訓練、消火訓練と応急手当訓練を受けました。火災訓練では、参加者は6人ずつ小さな部屋に閉じ込められました。火事が起きて、煙(訓練の場合は幸運なことに無害な蒸気)が充満し始めた部屋から避難するという訓練です。熱い煙は最初、天井に浮かぶため、姿勢を低くして、アヒル歩行で進みました。訓練を無事に終えたら次は、地震のシミュレーションでした。

tische.jpg


Für die meisten Deutschen, die nach Japan kommen, ist die Existenz von zum Teil sehr heftigen Erdbeben hier sicher eine völlig neue Situation. Anders als die Japaner, die von klein auf den Ernstfall proben, sind viele Ausländer im Falle eines Erdbebens relativ unvorbeitet. In der Simulation nun wurde eine Reihe von großen Erdbeben der Vergangenheit, etwa das Kantô- Erdbeben von 1923 aber auch die schwere Erdbebenkatastrophe von 2011 nachgestellt.
In jedem Fall galt es, sich schnell unter den bereitgestellten Tisch zu retten und vor allem
Kopf und Körper zu schützen. Bei einigen Teilnehmern sorgte die heftige Erschütterung durch die Erdbebenmaschine für einige Erheiterung, in der Realität ist ein Erdbenen der Stärke 7 aber sicher vor allem angsteinflößend.

特に来日したばかりのドイツ人にとって、日本の激しい地震は想像もできないものです。子供の頃から非常時に備えてきた日本人と違って、地震対策の十分な知識がないと感じます。
シミュレーションでは、1923年の関東大震災や2011年の東日本大震災などの過去の大地震の揺れを体験しました。いずれにしても、大きな地震が起きたら、身を守るためにテーブルなどの下に潜ることが第一です。シミュレーションであったため、激しい揺れを楽しく思う参加者もいましたが、実際に震度7などに巻き込まれたら、とても恐ろしいと思いました。

3.jpg

erste hilfe



Eine große Gefahr geht auch von Feuer aus. In der Löschübung lernten wir mit einem Feuerlöscher umzugehen. Auch ist es in Japan sehr wichtig das Umfeld mit dem Ruf „Kaji da!! (Es brennt!!)“ warnen, wenn man einen Brandherd entdeckt hat. Zum Schluss teilte sich die Gruppe. Ein Teil schaute sich ein Video über Erdbeben an, der andere Teil machte eine Erste Hilfe Übung und probte den Einsatz von Difibrilatoren. Auf jeden Fall habe ich an diesem Tag viel über richtiges Handeln im Ernstfall gelernt und gleich darauf meine Wohnung auf ihre Erdbeben-
sicherheit und Fluchtwege überprüft.

地震の時は火事などの二次災害の危険もあります。という訳で消火訓練として消火器の使い方も習いました。日本では火事を見つけると、周りの人に「火事だ!!」と叫んで注意するのが一般的なようです。
最後に、2つのグループに分かれて、地震についての映像を見たり、除細動器の使いかたを学べる応急手当コースを受けたりしました。今日のこの体験は本当に勉強になりました。家に帰ってから、アパートの耐震度を調べたり、部屋の家具の位置を変えたりしました。これからも色々と地震対策をとるつもりです。


Malin

スポンサーサイト
  1. 日本発見シリーズ
  2. | comment:0
<<Omas Rezepte und Opas Briefe lesen mit Süterlin | top | 11月7日のシュプラハクナイペ>>


comment

comment


管理者にだけ表示を許可する