FC2ブログ

(財)日独協会 事務局Blog





Sprachkneipe Deutsche Trinkkultur! シュプラッハ・クナイペドイツの飲み文化! :: 2018/10/24(Wed)

Eine Situation wie sie jeder mehr oder weniger kennt:
Man wacht morgens auf, aber anstatt der
vertrauten Bettdecke sieht man den freien Himmel,
die drängende Frage im Kopf –
wie zur Hölle ist man nur hierher gekommen?

Um das herauszufinden, begab sich unsere Sprachkneipe
diesmal auf eine Fahrt durch die Höhen und Tiefen
der deutschen Trinkkultur, angefangen vom sogenannten
„Vorglühen“ über den entscheidenden Gang zur Feier,
selbstverständlich stets das „Wegbier“ der die „Wegmische“ bei der Hand,
um dann schließlich bei dem Kater am nächsten Morgen zu enden;
überdies haben wir auch die durchaus nicht geringen Risiken
von Alkoholkonsum besprochen, etwa z.B. das Phänomen des
sogenannten „Komasaufens“, auch über die Verbindung von
Alkohol mit Sportveranstaltungen haben wir nachgedacht;
vor allem hinsichtlich gröllender Fußballfans in deutschen
Zügen ein wohl unverändert dringliches Problem;
für Japaner allerdings ungewohnt, hier in den Zügen hört
man gewöhnlich keinen Laut, nicht einmal Telefone, manchmal ein Husten.
Im übrigen haben die Teilnehmer Begeisterung für
deutsche Trinkspiele gezeigt; so haben wir wohlbekannte Trinkspiele
wie etwa „Ich gehe in eine Bar und trinke ...“ gespielt, bei dem man sich
Getränke, und zwar in der richtigen Reihenfolge, merken muss
(die alternative Version von „Ich packe meinen Koffer“); außerdem noch
das sogenannte „Meiern“, ein Würfelspiel, bei dem man
trickst und täuscht, überhaupt geht es immer darum,
die Mitspieler betrunkener zu machen, als man selbst schon ist.
Zum Abschluss habe ich Fragen der Teilnehmer beantwortet,
vornehmlich dem Flaschenpfand in Deutschland gegenüber haben sich
die Teilnehmer sehr günstig geäußert.

Ob die Teilnehmer das erlernte Wissen anwenden können?
Das nächste Nomikai, die nächste Geburtstagsfeier
zumindest kommen mit Sicherheit – und dann der Morgen darauf,
wenn es wieder heißt:
Was zum Geier habe ich gestern eigentlich gemacht?
Blog Trinkkultur 2

皆が多かれ少なかれ知っている状況じゃないでしょうか?
目覚めた時、いつもの毛布ではなく、屋根がなくて広い青空を
見える状況だ。頭の中は疑問でいっぱいになる:
一体どうやってここに来たのか?

この謎を解くために、今回のシュプラッハ・クナイペの参加者と
一緒にドイツの飲み文化を研究してみた。まず、「Vorglühen」
(パーティなどに行く前にお酒をひっかけていくこと)で盛り上がり、
ドイツの飲みゲームで遊んで、それから 「Wegbier / Wegmische」を
持ったままパーティーに行く。勿論、翌日は間違いなく二日酔いだろう。
まるで本当のパーティーのように感じた。
そして、アルコール中毒者や酒乱も話題にした。例えば、数年前ドイツで
問題になった「Komasaufen」(気を失うまで飲むこと)と
「スポーツとアルコールの関係」について沢山話した。特にサッカー好きな人が
電車の中でも騒いで、叫ぶことがドイツで最近改めて問題になったことに
皆さんは興味をもったらしい。日本の静かな電車の中で全然見ない光景だから。
ちなみに、参加者がドイツの飲みゲームに参加して、盛り上がった。まず、
「Ich gehe in eine Bar und trinke...」というゲームでアルコールの名前を
覚えてみた。この後、ドイツでとても人気な「Meiern」という
さいころゲームで遊んだ。目標は、疑ったり騙すことで相手に沢山
呑ませて自分より酔っ払わせること。最後に、私が参加者の質問に答えた。
特にドイツで普及している「Flaschenpfand」を、皆さん良いと思ったようだ。
ドイツで空きビンを拾ってそれを適切な場所に返すとお金がもらえるというシステムだ。

参加者は今回習ったばかりの知識を使うことが出来るかな? 
次の飲み会や誕生日パーティーなどが絶対ある筈だ。そして、
その後にこんな“明日”も来るはずだ:
「一体昨夜何をしたんだっけ?」という疑問を持つ明日。
DSC09514.jpg

スポンサーサイト
  1. 未分類