FC2ブログ

(財)日独協会 事務局Blog





Der Neue im Hause JDG :: 2019/05/09(Thu)

Hallo Zusammen 😊

Mein Name ist Lukas und bin in Hamburg geboren. Aufgewachsen in Schleswig-Holstein habe
ich dort nach der Schule eine Lehre zum Kaufmann absolviert. Während meines Studiums
der Geschichte und der Politikwissenschaft durfte ich meine Zeit unter anderem in dem
schönen Städtchen Greifswald, der lettischen Hauptstadt Riga und der Kulturstadt Kyoto
verbringen. Nachdem ich vor einigen Wochen meine Masterstudium in Berlin beendet habe
hat es mich nun wieder nach Japan verschlagen.

Nach zwei Semestern an der Kyoto Sangyo Universitz 2016-2017 und einem kurzem Urlaub 2018
ist die nunmehr mein dritter Aufenthalt in Japan. Ich freue mich das mir die
Japanisch-Deutsche Gesellschaft in Tokyo die Möglichkeit gibt einen Einblick in die japanische
Arbeitswelt zu erhalten und aktiv am interkulturellen Austausch zwischen Japan und Deutschland
tätig zu sein. Durch die Zeit die ich in Japan verbringen durfte habe ich die japanische Kultur
sehr stark kennen und schätzen gelernt. Ich glaube das diese beiden Nationen viele
Gemeinsamkeiten aufweisen, doch sehr verschieden sind und viel voneinander lernen können.

Während meines Studiums durfte ich immer wieder verschiedene Aktivitäten mit und
für Studenten organisieren was mir viel Freude bereitet hat. Ich hoffe das ich diese
Erfahrungen einbringen kann, wenn es darum geht Veranstaltungen für die JDG mit zu
organisieren. In den drei Semestern die ich außerhalb Deutschlands verbracht habe
hatte ich die Chance Menschen aus bzw. Kulturen von allen Kontinenten kennen zu lernen.
Ich freue mich drauf den Mitgliedern der JDG die deutsche Kultur im Rahmen des
Praktikums ein wenig näher bringen zu dürfen.

Vorstellung Lukas 2019-05-08 klein

皆さん、こんにちは😊

私の名前はルカスです。ハンブルクで生まれて、シュレスヴィヒ=ホルシュタイン州で育ち、
職業学校(Berufsschule)でビジネス科を卒業しました。大学では史学と政治学を専攻し、
美しい小都市グライスヴァルトやラトビアの首都リガ、文化都市である京都で学生生活を
送りました。数週間前に、ベルリンで修士課程を終わらせて、また日本に戻ってきました。

2016年から2017年の1年間(2学期)、京都産業大学で学び、2018年に休暇で訪れて以来、
3度目の日本滞在です。ここ日独協会で、日本の実社会を垣間見ることができること、
日独の異文化交流活動ができることを楽しみにしています。今回の研修を通じて、
日本の文化をもっと良く知り、理解したいです。両国には多くの相似点がありつつ、
全く異なる部分もあり、互いにたくさんのことを学び合えるのではないか、そして、
将来、ふたつの国が直面すると思われる共通の課題に対し、
解決策を見つけられるのではないかと思っています。

学生時代には、学生たちとともに、時には彼らのために何度も色々なイベントを
オーガナイズして、とても楽しかったです。この時の経験を日独協会でも
活かせられたらと思っています。ドイツ以外の国で過ごした1年半の日々が、
世界中の人や文化を知る機会をくれました。研修中に、会員の皆さんにドイツの
文化を少しでも身近に感じてもらえるように頑張ります。




スポンサーサイト
  1. 自己紹介