FC2ブログ

(財)日独協会 事務局Blog





Sprachcafé im September :: 2019/09/25(Wed)

Krieg und Zerstörung haben das 20. Jahrhundert geprägt
wie kein anderes. Es wurden und werden weiterhin Konflikte ausgetragen,
jedoch sind niemals zuvor so viele Menschen in so kurzer Zeit
gestorben wie im Zeitalter der beiden Weltkriege. Der Zweite Weltkrieg
brachte Deutschland an den Rand der Vernichtung, das Wissen um
dieses schwere Los ist auch den meisten Japanern bekannt, teilten sie
doch das Schicksal der Besiegten. In der deutschen Geschichte gab
es jedoch noch andere Krisen, die das deutsche Volk selbst beinahe
auslöschten, z.B. die Pest von 1348 und den Dreißigjährigen
Krieg der von 1618 bis 1648 auf dem Gebiet des Heiligen Römischen Reichs
(deutscher Nation) und anderen europäischen Ländern wütete.

Mein letztes Sprachcafé sollte nun nochmal einen historischen
Kern haben. Auch wenn die meisten Teilnehmer der Cafés sehr oft,
auch dieses Mal, über ein beeindruckendes Wissen um die
deutsche Geschichte verfügten, so konnte ich doch, viele
neue Fakten vermitteln. Zum Beispiel, dass die Pest und der Krieg
jeweils 1/3 der Bevölkerung den Tod brachten und die Gesellschaft
radikal veränderten, so etwas gab es in der Japanischen
Geschichte nicht. Die Pest hat viele Teile der Welt heimgesucht,
aber nirgends so stark gewütet wie in Europa. Der alles überschattende
Glaube an Gott und die Kirche geriet das erste Mal ernsthaft ins
Wanken, die Vormachtstellung des Papstes wich. Durch die Erfahrung
mit dem Tod zu jeder Zeit an jedem Ort wurde das Denken nach
der Katastrophe stark verändert. Die folgende Mechanisierung
(z.B. der Buchdruck), die Reformation der Kirche, die Renaissance
und die Aufklärung können als indirekte Folge der
Pest gedeutet werden. Die Schrecken des Krieges brachten an
dessen Ende die Akzeptanz der verschiedenen Konfessionen und
die Neuordnung Europas hervor. Die Pest wurde im
Vortrag detailliert erläutert, der Dreißigjährige
Krieg wurde jedoch auf die Teilnehmer des Konfliktes,
die größte Tragödie im Krieg (Zerstörung Magdeburgs)
und den westfälischen Frieden beschränkt,
da sonst der zweistündige Rahmen des Sprachcafés deutlich
überschritten worden wäre.

In der anschließenden Diskussion lag der Fokus auf großen
Tragödien in der japanischen Geschichte. Eine so verheerende
Pandemie wie die Pest gab es in Japan nie, allerdings wurde auf die
ständigen Naturkatastrophen hingewiesen. Die Pest hat sich tief
ins europäische Gedächtnis gebrannt, Japaner gehen jedoch
anders mit Katastrophen um. Laut einem Teilnehmer werden diese
hingenommen, man räumt den Schaden auf und macht weiter!
Als japanische Parallele zum Dreißigjährigen Krieg
wurde über die Sengoku-Zeit, Japans 100-jährigen Krieg,
gesprochen. Hier wurde von einigen Teilnehmern angemerkt,
dass es nicht um Religion, sondern nur um Macht ging, die Macht
aber auch der wesentliche Antrieb aller Kräfte im
Dreißigjährigen Krieg gewesen ist. Generell war
die Diskussion über die verschiedenen christlichen
Konfessionen der Punkt, der sich der größten Beliebtheit
erfreute. Ich danke allen Beteiligten für Ihre Teilnahme an meinen
Sprachcafés und wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute.

20世紀は戦争と破壊の時代であった。紛争続きの時代であるが、
2つの世界大戦の短い期間にこんなに多くの人間が亡くなったのは
前代未聞である。第二次世界大戦がドイツを破滅に追い込んだこと、
この重大な喪失については日本でもよく知られており、日本人とは
敗北の運命を分かち合った。ドイツの歴史には他の危機もあった。
例えば1348年のペストや1618年から1648年まで続いた30年戦争は、
神聖ローマ帝国や他のヨーロッパ諸国を荒廃させ、
ドイツ人民が滅亡しそうになった。

私の最後のシュプラッハ・カフェではまた歴史的なテーマを選んだ。
今回も多くの参加者はドイツ史についてよく知っていたのだが、
新しいこともたくさん伝えられたように思う。例えばペストと戦争が
それぞれ人口の3分の1を死に至らしめ、社会を劇的に変えたことだ。
これは日本の歴史にはないことだ。ペストは世界の多くの場所を襲ったが、
ヨーロッパほど猛威を振るってはいない。はじめて神や教会への
信仰が揺らぎ、教皇の権威が弱まった。大災害を経て、いつでもどこでも
死と隣り合わせである体験を通じ、人々の考え方も大きく変わった。
続いて起きた、印刷術などの機械化、教会改革、ルネサンスと啓蒙は、
ペストの副産物だとも言えるだろう。悲惨な戦争は最後には、
異なった宗派の受容とヨーロッパの新しい秩序を生んだ。ペストについては
じっくりと説明したが、30年戦争については抗争、戦争のもたらした悲劇
(マグデブルクの破壊)、ウェストファリア平和条約だけに絞った。
そうしないと2時間に収まらないからだ。

最後のディスカッションでは日本の歴史における悲劇にフォーカスした。
ペストのような破滅的な病気は日本にはなかったが、絶え間ない
自然災害があったことが指摘された。ペストはヨーロッパの歴史に深く
焼き付けられているが、日本ではそれとは別に災害と生きてきた。
ある参加者は、人は損害を片付け先に進むと考えていた。
30年戦争と比較して、日本の戦国時代の100年戦争についても話した。
この戦争は宗教ではなく、権力の争いだということだが、権力は
30年戦争においても全ての原動力であった。キリスト教の異なった
宗派については高い関心を持って議論されていた。参加者の皆さん、
ありがとうございました!お元気で!

Sprachcafe - September 2

Sprachcafe - September 1

Sprachcafe - September 3
スポンサーサイト



  1. 未分類